Burghotel Bad Belzig

Hausordnung

ALLGEMEINE HAUSORDNUNG

Liebe Gäste, 

um Ihren Aufenthalt im Burghotel Bad Belzig noch angenehmer zu gestalten, bitten wir Sie, die nachfolgende Hausordnung durchzulesen und an alle Mitreisenden weiterzugeben. 
Bitte beachten Sie, dass ferner die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Burghotel Bad Belzig Gültigkeit haben – diese senden wir Ihnen gerne auch als PDF zu.

Die Mitarbeiter des Hotels sind zwecks Einhaltung der öffentlichen Ordnung sowie der Hausordnung grundsätzlichen jedem Gast gegenüber weisungsbefugt.

Umgang mit dem Hoteleigentum

Die Einrichtung in den Hotelzimmern sowie das Mobiliar und sonstige Einrichtungsgegenstände im gesamten Hotelbereich ist mit Sorgfalt zu behandeln. Wir weisen Sie darauf hin, dass ein durch Sie verursachter Schaden, dem Hotel zu ersetzen ist und in Rechnung gestellt werden kann.

Rauchen und offenes Feuer

Das Rauchen ist im gesamten Hotel verboten und nur außerhalb des Gebäudes erlaubt. Sollte durch unerlaubtes Rauchen ein Feueralarm ausgelöst werden oder die Rauchmelder mutwillig manipuliert worden sein, übernimmt das Hotel keine Haftung. Die dadurch entstehenden Kosten des Einsatzes der Feuerwehr oder sonstiger Sicherheitsdienste, sind unmittelbar vor Ort zu begleichen. Wird festgestellt, dass Gäste in den Zimmern rauchen, wird eine Sonderreinigungs-gebühr in Höhe von 120,00 € erhoben.

Ferner sind offene Feuer und das Anzünden von Kerzen in den Hotelzimmern, Treppenhäusern Fluren und Sanitärbereichen nicht erlaubt. Wir weisen Sie darauf hin, dass ein durch Sie verursachter Schaden, dem Hotel zu ersetzen ist und in Rechnung gestellt werden kann.

Zugang/ Schlüssel

Beim Check-in erhalten Sie einen Zimmerschlüssel, welchen Sie zur Öffnung der Zimmer- und Gebäudetüren verwenden müssen. Beim Verlassen des Zimmers, bitte die Zimmertür abschließen. Der Schlüssel ist bei Ihrer Abreise an der Rezeption zurückzugeben. Sollten Sie einen zweiten Schlüssel benötigen, melden Sie sich bitte an der Rezeption. Der Verlust eines Schlüssels wird mit 100€ in Rechnung gestellt. 

Rezeption

Unsere Rezeption ist nur zu bestimmten Uhrzeiten und dem Geschäftsaufkommen entsprechend besetzt (meist aber ab 8 Uhr bis in die Abendstunden). Wir bitten Sie, Beanstandungen im Zimmer oder durch das Hotelpersonal hervorgerufene Unannehmlichkeiten sofort an der Rezeption zu melden.

An- & Abreise

Unsere Zimmer stehen Ihnen am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Am Tag Ihrer Abreise ist das Zimmer spätestens bis 11.00 Uhr vollständig zu räumen. Haben Sie nach Räumung des Zimmers noch Ausflugspläne oder einen Termin bei dem Ihr mitgebrachtes Gepäck störend ist, besteht die Möglichkeit, dieses an der Rezeption zu verwahren. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass der Platz an der Rezeption zur Lagerung von Gepäckstücken begrenzt ist und das wir keinerlei Haftung für Verlust oder Beschädigung Ihrer Gepäckstücke übernehmen.

Zimmer

Unsere Zimmer werden täglich gereinigt. Bitte entscheiden Sie selbst ob Sie einen Handtuchwechsel wünschen, indem Sie diese auf den Boden legen. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht erlaubt, dass Sie sich aus dem Fenster lehnen. Die Fenster dürfen lediglich zum Lüften der Zimmer geöffnet werden. Etwaige Fensterbretter dürfen nicht als Sitzgelegenheit verwendet werden und wir bitten Sie nichts aus den Fenstern zu werfen und sich an die gültige Nachtruhe zu halten.

Wir bitten Sie, keine Binden, Tampons oder sonstige Gegenstände in die Toiletten zu werfen, da dies zu Verstopfungen unserer Hausleitungssysteme führen kann. Wir behalten uns ausdrücklich Schadensersatzansprüche vor, sollte diese Anweisung missachtet werden und hieraus unserem Haus ein Schaden entstehen.

Gastronomische Einrichtungen

Unser Haus verfügt über ein Restaurant mit umfangreichen und verschiedenen Angeboten an Getränken und Speisen. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken in diesen Räumlichkeiten ist nicht gestattet. Ausnahmen hiervon sind ausdrücklich mit der Leitung unseres Hauses abzustimmen.

Nutzung des Internets

Bei der Nutzung unseres WLAN-Internetzugangs sind die Bestimmungen ders gesetzlich gültigen Datenschutzes sowie des Kinder- und Jugendschutzes einzuhalten. Verstöße hiergegen sind grundsätzlich anzeigepflichtig.

Wir haben Sie darauf hinzuweisen, dass im Rahmen der Nutzung unseres Internetzugangs Urheberrechte Dritter zwingend einzuhalten sind. Insbesondere Down- und Uploads über sogenannte Filesharing-Netzwerke sind nicht gestattet und führen bei Verstoß hiergegen zu Schadenersatzansprüchen unseres Hauses.

Nachtruhe, Ordnung und Sicherheit

Ab 22.00 Uhr ist auf sämtlichen Zimmern sowie Fluren und auf dem Außengelände unseres Grundstücks die Nachtruhe einzuhalten. Die Nichtbeachtung der Nachtruhe kann seitens unseres Hauses zum sofortigen Hausverbot führen. Für diesen Fall verwirkt der Gast seinen Anspruch auf Beherbergung und eine Erstattung seiner etwaig im Voraus gezahlten Gebühren. Ungeachtet dessen hat der auf Grund des Verstoßes gegen die Nachtruhe verwiesene Gast die gebuchte Leistung vollständig zu bezahlen, auch wenn er diese nicht antreten oder entgegennehmen konnte. Unser Haus erwartet einen respektvollen Umgang mit anderen Gästen, Anwohnern und dem Personal. Nach 22.00 Uhr ist beim Verlassen und Zurückkommen in unser Haus, aus Rücksicht auf die Hotelnachbarn und andere Gäste, jeglicher Lärm zu vermeiden.

Personen, die in unserem Buchungssystem nicht registriert sind und durch Gäste in unser Haus mitgebracht werden, ist der Zutritt nur nach vorheriger Anmeldung an der Rezeption gestattet. Wir behalten uns das Recht vor, den Zutritt im Einzelfall zu verwehren.

Haustiere

Das Mitbringen von Haustieren bedarf der Zustimmung durch das Hotel bzw. dessen Mitarbeiter. Der Gast ist dazu verpflichtet, sein Haustier im Vorhinein anzumelden.

Das Mitbringen von Haustieren ist nur unter der Voraussetzung gestattet, dass die Tiere unter der ständigen Aufsicht des Gastes stehen sowie frei von ansteckenden Krankheiten sind und auch sonst keine Gefahr für das Hotelpersonal oder andere Hotelgäste darstellen. Wenn Sie sich außerhalb des Hotels aufhalten, bitten wir Sie, die Haustiere nicht alleine im Zimmer zu hinterlassen. Falls Sie Ihr Haustier für kürzere Zeit allein im Zimmer zurücklassen, bitten wir Sie das Nicht-Stören-Schild an der Außenseite der Zimmertür anzubringen um zu vermeiden, dass unser Reinigungspersonal die Räume in dieser Zeit betritt. Gern können Sie unsere Mitarbeiter an der Rezeption informieren zu welcher Zeit die Zimmerreinigung möglich wäre.

Im Falle von starken Verunreinigungen und/ oder Gerüchen, behalten wir uns das Recht vor, die Reinigungskosten in Rechnung zu stellen. Ebenso verhält es sich mit Schäden, die durch Ihr Tier verursacht werden. Des Weiteren besteht im Hotel und auf dem Hotelgrundstück Anleinpflicht für Hunde. Sollte die Hausordnung durch das Tier gestört werden, behält sich das Hotel das Recht vor, den Gastaufnahmevertrag aufzuheben.

Illegale Rauschmittel und Waffen

Das Mitbringen illegaler Rauschmittel sowie Waffen ist strengstens untersagt und führt zum sofortigen Hausverbot. In diesem Falle werden ebenfalls die zuständigen Behörden in Kenntnis gesetzt.

Notfall

Unser Feueralarm ist ein lauter Signalton. Wenn dieser ertönt, ist es nicht mehr erlaubt, sich auf die Zimmer zu begeben und das Hotel ist auf dem schnellsten Weg über die ausgeschilderten Fluchtwege zu verlassen. In diesem Fall dürfen nur die Treppen und Nottreppenanlagen benutzt werden, Notausgänge sind entsprechend gekennzeichnet. Ein Evakuierungsplan befindet sich an der Innenseite der Zimmertür sowie in den Fluren. Bitte lesen Sie sich die auf den Stockwerken angebrachten Anweisungen zur Feuerverhütung genauestens durch und halten Sie sich im Notfall an die Regelungen und die Anweisungen des Personals.

 

Änderungen unserer Hausordnung sind jederzeit möglich und an der Rezeption einzusehen.

Wir behalten uns das Recht vor, den bestehenden Vertrag aufzulösen und denjenigen Gästen Dienstleistungen zu unterbinden, die unsere Hausordnung missachten und durch ihr Verhalten dem Personal, anderem Gästen oder dem Hotel Schaden zufügen.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und die Beachtung dieser Hausordnung. Sollten Sie weitere Fragen zu Ihrem Aufenthalt haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 

Alexander Muschert

Hoteldirektor